Der Ortsteilrat Weimar-Nord informiert

 

Ortsteilbürgermeister und Ortsteilrat

startbild
Olaf Merzenich

Die Grundlagen für die Arbeit des Ortsteilbürgermeisters und des Ortsteilrates sind im Weimarer Ortsrecht im Detail geregelt. In der Hauptsatzung der Stadt Weimar (Paragrafen 3 und 4) ist bestimmt, in welcher Form und zu welchen Zeiten Ortsteilbürgermeister und Ortsteilrat gewählt werden und welche Aufgaben ihnen obliegen. Die aktuelle Hauptsatzung der Stadt Weimar kann HIER eingesehen werden.

Der Ortsteilbürgermeister und der Ortsteilrat wurden zu den Ortsteilratswahlen 2019 neu gewählt. Dabei wurde der vorher bereits als Ortsteilbürgermeister Weimar-Nord tätige Jan-Peter Wiegand wiedergewählt. Auf Grund eines bedauernswerten Unfalls konnte und kann Jan-Peter Wiegand diese Funktions dauerhaft nicht ausüben. Krankheitsbedingt ist er zwischenzeitlich auch nicht mehr in Weimar-Nord wohnhaft.
Der neu gewählte Ortsteilrat bestimmte in geheimer Wahl Olaf Merzenich zum Stellvertreter des Ortsteilbürgermeisters und Vorsitzenden des Ortsteilrates Weimar-Nord. Bis auf weiteres werden die Aufgaben des Ortsteilbürgermeisters deshalb von Herrn Merzenich wahrgenommen. Die Funktions- und Aufgabenverteilung des Ortsteilrates wurde neu bestimmt. Sie ist untenstehend dargestellt.

Die Mitglieder des Ortsteilrates beraten regelmäßig einmal monatlich iin öffentlicher Sitzung in der Aula der Lucas-Cranach-Schule in der Bonhoefferstraße. Bürgerinnen und Bürger unseres Ortsteiles können sich mit ihrenm Fragen, Probleme und Vorstellungen einbringen und sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Sofern einzelne Beratungen des Ortsteilrates nichtöffentlich durchgeführt werden müssen, wird im Schaukasten des Ortsteilbürgermeisters und auf dieser Homepage rechtzeitig vorher informiert..

Zusammensetzung und Aufgabenverteilung des Ortsteilrates

startbild

Name: Olaf Merzenich
Alter: Jahrgang 1978
Beruf: Sozialarbeiter
Telefon: 0177/1672937
E- Mail: ortsteil-weimarnord@stadtweimar.de
Mitarbeit: Vorsitzender des Ortsteilrates

startbild

Name: Albrecht Schäfer
Alter: Jahrgang 1974
Beruf: Kaufmännischer Angestellter
Telefon: 0173/ 9964851
E- Mail: albrecht-schaefer@web.de
Mitarbeit in AG: Öffentlichkeitsarbeit

startbild

Name: Dr. Alexander Bierbach
Alter: Jahrgang 1951
Beruf: Philosoph
Telefon: 0152/ 21612970
E- Mail: a.bierbach@t-online.de
Mitarbeit in AG: Integration und Flüchtlinge, Bebauung südlich M.- Paul- Straße

startbild

Name: Andrea Schäfer
Alter: Jahrgang 1966
Beruf: Sozialversicherungsangestellte
Telefon: 0160/ 99166327
E- Mail: andrea.schaefer66@gmx.de
Mitarbeit in AG: Bürgerzentrum/ Gartenpark, Adventsfest

startbild

Name: Florian Stehr
Alter: Jahrgang 1996
Beruf: IT- Systemelektroniker
Telefon: 0176/75330476
E- Mail: stehr.florian@nordlicht-weimar.de
Mitarbeit in AG: Internet- Auftritt/ Digitales

startbild

Name: Marco Hennig (2.stellv. Ortsteilbürgermeister)
Alter: Jahrgang 1983
Beruf: Altenpfleger
Telefon: 0176/31432291
E- Mail: m.hennig-otr@outlook.de
Mitarbeit in AG: Bürgerzentrum/ Gartenpark, Adventsfest, Bebauung südlich M.-Paul-Straße

startbild

Name: Matthias Stelzer
Alter: Jahrgang 1981
Beruf: Fahrzeugaufbereiter
Telefon: 0152/ 53528848
E- Mail:
Mitarbeit in AG: Öffentlichkeitsarbeit

startbild

Name: Tanja Adolph
Alter: Jahrgang 1982
Beruf: Betriebswirtinr
Telefon: 0173/9926333
E- Mail: tanjaadolph@outlook.com
Mitarbeit in AG: Bürgerzentrum/Gartenpark, Adventsfest, Integration und Flüchlinge

startbild

Name: Wolfgang Knauer
Alter: Jahrgang 1955
Beruf: Kfz- Mechaniker
Telefon: 0172/4924554
E- Mail: wolfganghorstknauer@gmail.com
Mitarbeit in AG: Integration und Flüchtlinge

Der amtierende Ortsteilbürgermeister Weimar-Nord und Vorsitzender des Ortsteilrates, Olaf Merzenich bietet
Sprechstunden
an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils
um 16.00 - 17:30 Uhr
im Büro des Ortsteilbürgermeisters in der Lucas-Cranach-Schule, Haus 3, Bonhoefferstrasse 26

an.
Er kann außerdem jederzeit über die obenstehenden Verbindungsdaten telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden.
Unabhängig von den Sprechstunden des Ortsteilbürgermeisters können alle Einwohnerinnen und Einwohner Weimar-Nords an den einmal monatlich stattfindenden öffentlichen Ortsteilratssitzungen teilnehmen und ihre Fragen, Anregungen und Kritiken dem Ortsteilrat vortragen.